J. Kukor Brunnenbau GmbH > Unternehmen > 3. Generation in der Firma Kukor

3. Generation der Firma Kukor

Im Juni 2007 ist der Älteste der zwei Söhne, Stefan Kukor jun. (22.05.1986), als gelernter Kaufmann für Bürokommunikation in die Firma eingetreten.

Seitdem übernimmt er viele Aufgaben, die sich weit über den kaufmännischen Bereich erstrecken.

Im Jahr 2008 begann Markus Kukor (29.03.1989), der Jüngste in der Familie, die Ausbildung zum Brunnenbauer im elterlichen Betrieb.

In den 3 Lehrjahren wurde die Hauptausbildung im Bau ABC Rostrup absolviert. Hier lernte er nicht nur das Fachgebiet Brunnenbau, sondern bekam große Einblicke im Spezialtiefbau und Allgemeines über das Bauwesen.

Am 01.07.2011 übergab die Handwerkskammer Oldenburg Markus Kukor mit Bestehen der Prüfung den Gesellenbrief. Darüber hinaus erhielt er noch eine weitere Auszeichnung.

Herrn Markus Kukor wurde eine Ehrenurkunde für herausragende Leistungen im bundesweiten Abschlussjahrgang 2011 im Ausbildungsberuf Brunnenbauer verliehen. Seine Ausbildung als Brunnenbauergeselle schloss er als Jahrgangsbester ab.

Seit Bestehen der Gesellenprüfung ist Markus Kukor als Bauleiter in der Firma angestellt. Er leitete schon in seiner Lehrzeit selbständig mehrere Baustellen in ganz Deutschland und Luxemburg.

 

Ehrenurkunde Markus Kukor 
Ehrenurkunde Markus Kukor 
Ehrenurkunde Markus Kukor 
Ehrenurkunde Markus Kukor